Malkurse bei boesner

Monochromes Rot und Spachtelmassen

07.05.2020 Do, 10:30 - 16:30 Münster Helga Budde-Engelke Mischtechnik 79 EUR

Rot zieht sofort Aufmerksamkeit auf sich. Es signalisiert Gefahr und ist damit die perfekte Warnfarbe, auch in der Natur. Rot steht für Wärme! Wir bringen es mit wohltuenden Temperaturen, mit der Farbe des Blutes, dem Leben in Verbindung, aber auch mit verzehrendem Feuer. Rot ist eine energiegeladene Farbe, die Leidenschaft und Agression transportiert. Tatsächlich gibt es unzählige Rottöne, vom warmen Orangerot bis zum kalten Blaurot. Der Auftrag der Farben entscheidet mit über ihren Charakter: transparent und leuchtend, pastos und deckend, körperhaft und schrundig. Der Untergrund, über den sie aufgetragen wird, gibt ihr weitere Eigenschaften. Spachtelmassen sind rau oder glatt, saugend oder wasserabstoßend, weiß oder getönt. Je nach Farbart, Acrylfarbe oder Gouache, Tusche oder Aquarell, hat die Farbe selbst Oberflächeneigenschaften, die den gleichen Farbton völlig anders wirken lassen. Eine Farbe – tausend Möglichkeiten. Gehen Sie mit auf eine spannende Entdeckungsreise in der Bildwelt mit Rot. Dieser Kurs ist auch für Anfänger ohne Vorkenntnisse geeignet.

Monochromes Rot und Spachtelmassen
Helga Budde-Engelke
nach oben